„Jugend forscht“ fordert Ungarn

Manuel Ganahl läutete mit seinem Treffer zum 1:3 die Aufholjagd ein. gepa

Manuel Ganahl läutete mit seinem Treffer zum 1:3 die Aufholjagd ein. gepa

Eishockey-Nationalteam verlor erst in der Verlängerung 3:4.

Szekesvehervar Mit neun Debütanten hat Österreichs Eishockey-Nationalteam eine 3:4-Niederlage nach Verlängerung gegen Ungarn bezogen. Teamchef Roger Bader startete ohne zahlreiche, bei ihren Klubs engagierte WM-Kandidaten in die Vorbereitung auf die Titelkämpfe im Mai in Dänemark. Das nach seinen Wo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.