Ferrari-Mechaniker kam beiRaikkönens Stopp unter ein Rad

Erste Hilfe in der Ferrari Box. Beim Reifenwechsel von Kimi Räikkönen brach sich der Mechaniker das Schien- und Wadenbein.  ap

Erste Hilfe in der Ferrari Box. Beim Reifenwechsel von Kimi Räikkönen brach sich der Mechaniker das Schien- und Wadenbein.  ap

Sakhir Ein dramatischer Zwischenfall an der Ferrari-Box hat den Großen Preis von Bahrain überschattet. Beim Reifenwechsel am Boliden von Kimi Räikkönen gab es Probleme am linken Hinterrad, als der Finne losfuhr, waren die Mechaniker dort noch bei der Arbeit. Ein Teammitglied kam dadurch schwer zu Fa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.