32 Teams rittern um 20 Startplätze

Trondheim In Trondheim wurden die acht Qualifikationsgruppen für die Handball-EM 2020 in Österreich, Schweden und Norwegen ausgelost. Eine der Glücksfeen dabei war ÖHB-Teamspieler und West-Wien-Kreisläufer Wilhelm Jelinek. Erstmals in der Geschichte stehen 32 Mannschaften in der finalen Qualifikatio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.