Der HCB Südtirol legt wieder vor

4:2-Heimsieg im dritten EBEL-Finalspiel gegen Salzburg.

Bozen Zweiter Sieg in der dritten Begegnung der Finalserie der Erste Bank Eishockeyliga für den HCB Südtirol gegen den EC Salzburg. Die Bullen konnten durch Treffer von John Hughes (3.) und Alexander Pallestrang (36.) zweimal die Führung der Bozner durch Alexander Egger nach 24 Sekunden und Robin Ga

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.