Ländle-Cracks beim 4:3 gegen Italien produktiv

Johannes Bischofberger verwertete gegen Italien gleich zwei Penaltys. gepa

Johannes Bischofberger verwertete gegen Italien gleich zwei Penaltys. gepa

Innsbruck Drei Vorarlberger Tore beim 4:3-Sieg nach Verlängerung im Testspiel in Innsbruck gegen Italien. Dennis Sticha (19.), Kevin Macierzynski (59.) und Johannes Bischofberger im Penaltyschießen trafen für Rot-Weiß-Rot, beim vierten Treffer durch Clemens Unterweger (26.) leistete Manuel Ganahl de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.