Begierde nach mehr ist geweckt

Sport / 13.04.2018 • 20:42 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Hard-Abwehrspezialist Frederic Wüstner wechselt Ende der Saison zu Otmar St. Gallen und träumt nach seinem A-Teamdebüt von der Euro 2020. GEPA
Hard-Abwehrspezialist Frederic Wüstner wechselt Ende der Saison zu Otmar
St. Gallen und träumt nach seinem A-Teamdebüt von der Euro 2020. GEPA

Frederic Wüstner zu seinen Zielen mit Hard, dem Wechsel zu St. Gallen und dem Debüt im Nationalteam.