Harter Kampf beim Comeback

Nach 2:40 Stunden stand Dominic Thiem in Monte Carlo im Achtelfinale. reuters

Nach 2:40 Stunden stand Dominic Thiem in Monte Carlo im Achtelfinale. reuters

Monte Carlo Dominic Thiem ist fünf Wochen nach seiner Knöchelverletzung beim Sandplatz-Klassiker in Monte Carlo mit einem hart erkämpften Sieg ins Turniergeschehen zurückgekehrt. Der 24-jährige Weltranglisten-Siebte setzte sich gegen den Russen Andrej Rublew in der zweiten Runde des ATP-Masters-1000

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.