Pöltl und die Raptorssorgen für Furore

Für Washingtons John Wall gibt es keinen Weg vorbei am österreichischen Toronto-Export Jakob Pöltl. ap

Für Washingtons John Wall gibt es keinen Weg vorbei am österreichischen Toronto-Export Jakob Pöltl. ap

„The Austrian Hammer“ spielt in Toronto groß auf.

Toronto Jakob Pöltl zieht zum Korb und versenkt den Basketball mit Autorität. „The Austrian Hammer“, wie der erste österreichische NBA-Profi oft genannt wird, macht sich mit seinen Dunks einen Namen. Mit den Toronto Raptors könnte der 22 Jahre alte Center in den Play-offs den ganz großen Wurf landen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.