Christian Klien hofft aufVerbesserung in Monza

Monza Nach dem schwierigen Auftakt in die Blancpain-GT-Series mit dem Sprintcup-Rennen in Zolder geht es für das Emil-Frey-Racing-Team und Christian Klien mit dem ersten Rennen zum separaten Endurance-Cup auf dem Kurs von Monza weiter. Für das Drei-Stunden-Rennen erhält der Hohenemser neben Albert-C

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.