GlückloseWälder

Alberschwende Einmal mehr schauten die Milovanovic-Kicker nach aufopferungsvollem Kampf am Ende durch die Finger – gegen Wals-Grünau setzte es die siebte Niederlage in Folge. Die Alberschwender verzeichneten zwar einen Traumstart und gingen nach einem Pass von Daniel Bjelica durch Sem Kloser mit 1:0

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.