Rückkehr mit kleinem Startvorteil

Am 27. März 2017 bestritt Tamira Paszek beim mit 60.000 Euro dotierten ITF-Turnier in Croisy-Beaubourg ihr letztes Bewerbspiel und musste gegen Anna Zaja verletzungsbedingt aufgeben. gepa

Am 27. März 2017 bestritt Tamira Paszek beim mit 60.000 Euro dotierten ITF-Turnier in Croisy-Beaubourg ihr letztes Bewerbspiel und musste gegen Anna Zaja verletzungsbedingt aufgeben. gepa

Tamira Paszek kehrt nach langem Leidensweg in Wiesbaden auf die Tennisbühne zurück.

Dornbirn Sie war 2011 und 2012 Wimbledon-Viertelfinalistin, dreifache WTA-Turniersiegerin und wurde durch eine Serie von Verletzungen und Erkrankungen immer wieder zurückgeworfen. Rund eineinhalb Jahre nach einem regelmäßigen Tour-Leben kehrt die 27-jährige Tamira Paszek diese Woche bei dem mit 25.0

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.