Skitrainer nachÜbergriffen verurteilt

Leoben Ein steirischer Skitrainer hat sich im Landesgericht Leoben wegen sexueller Übergriffe an einem minderjährigen Schüler der Ski-Akademie Schladming verantworten müssen. Der Mann soll den Burschen bei einer längeren Fahrt zu einem Arzt mehrmals im Schritt berührt haben. Außerdem wurden bei Geri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.