Es geht um die letzten WM-Tickets

Eishockey-Nationalteam ist in St. Petersburg im Einsatz.

St. Petersburg Beim Alrosa Cup in St. Petersburg geht es für Österreichs Eishockeycracks um die letzten Tickets für die Teilnahme an der WM (ab 5. Mai) in Dänemark. 26 Feldspieler und drei Torhüter machen die Reise nach Russland mit, bei der WM dürfen dann insgesamt 25 Spieler nominiert werden. Wege

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.