Trappel verpasste inBelek den Cut

Belek Eine 71er-Runde am zweiten Tag hat bei Manuel Trappel nicht für den Cut bei den Turkish Airlines Opel in Belek gereicht. Der Golfprofi aus Bregenz verbuchte im Gloria-Golfresort drei Birdies und zwei Bogeys, blieb damit eins unter Par. Nach einer 74er-Runde am ersten Tag stand am Ende ein Erge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.