Quartett bei Titelkämpfen dabei

01.05.2018 • 16:12 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Raphael Jäger (blaues Trikot) macht aus heimischer Sicht den Auftakt.Knobel
Raphael Jäger (blaues Trikot) macht aus heimischer Sicht den Auftakt.Knobel

Kaspiisk Im russischen Kaspiisk wartet von heute bis Sonntag auf Österreichs Ringerelite der erste Höhepunkt dieser Saison. Vorarlberg ist bei den kontinentalen Titelkämpfen mit einer Athletin des KSV Götzis und drei Aktiven des KSK Klaus vertreten. Im griechisch-römischen Stil wurde Raphael Jäger (60 kg), bei den Frauen die eingebürgerte Oleksandra Koghut (50 kg) und im Freistil Dominic Peter (92 kg) und Johannes Ludescher (125 kg) nominiert. VN-JD