Spiel und Brasilianer verloren

01.05.2018 • 19:56 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Das Werkstattbüro als Schlaf- und Wohnraum zugleich für die SW-Brasilianer.VN
Das Werkstattbüro als Schlaf- und Wohnraum zugleich für die SW-Brasilianer.VN

Mobbing-Vorwürfe bei SW Bregenz: Danilo, Mattheus und Pedro verließen den Klub.

Schwarzach Spannung total in der Vorarlbergliga – und das nicht nur sportlicher Natur, weil gleich vier Mannschaften punktgleich an der Tabellenspitze liegen. Neuer Leader ist nunmehr Röthis, das von der überraschenden Niederlage von SW Bregenz in Fußach (0:2) profitierte. Bei den Bodenseestädter aber liegt seit gestern nicht nur sportlich einiges im Argen, verließen doch nach dem Spiel die Brasilianer Pedro Henrique Braz Figueiredo (29), Danilo Gil Machado de Oliveira (22) und Matheus Jose Teodozo de Lima (22) den Klub. Das Trio wird laut seinen Betreuern Martin Winner und Dr. Stefan Carrano nicht mehr für Bregenz spielen. Als Grund dafür wurden „Mobbing und Diskriminierung“ genannt. Trotz erbrachter Leistung seien die Spieler massiv mit SMS-Nachrichten, Beleidigungen oder persönlichen Vorwürfen konfrontiert gewesen. Die unwürdige Behandlung durch den Verein gipfelte laut Carrano schließlich in der vergangenen Woche darin, dass man die drei Kicker in ein Werkstattbüro über einer Autowerkstatt als Unterkunft steckte. Sieben Spieltage vor Saisonende müssen die Bregenzer damit nicht nur eine sportliche Kaderschwächung hinnehmen, vielmehr sind nun auch einige Fragen zu klären. In einer ersten Stellungnahme meinte Carrano: „Die Entscheidung war nicht gegen den Verein, sondern zum Schutz der Sportler und ihrer Gesundheit.“

Carvalho bleibt beim FC Dornbirn

Beim FC Dornbirn hat Topskorer Ygor Carvalho seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2019 verlängert. Auch Innenverteidiger Andreas Malin bleibt bei der Mader-Elf. In Wolfurt freut man sich auf die Rückkehr von Aleksandar Umjenovic im Sommer. Derzeit geht der 27-Jährige für Höchst auf Torjagd. Auch Maurice Wunderli und Danijel Gasovic werden Höchst mit Saisonende verlassen. VN-cha-tk

Heiße Torraumszene beim Spiel von SW Bregenz in Fußach.VN-Lerch
Heiße Torraumszene beim Spiel von SW Bregenz in Fußach.VN-Lerch

Fußball

Vorarlbergliga, 23. Spieltag

SC Fußach – SW Bregenz 2:0 (0:0)

Torfolge: 60. 1:0 Martin Schwärzler (Foulelfmeter), 69. 2:0 Orhan Cil

Gelbe Karten: 7. Dennis Alibabic (SW/SR-Kritik), 24. Wirnsperger, 40. Bösch (beide Fußach), 59. Eres, 82. Thurner (beide SW), 88. Patrick Rupp (Fußach/alle Foulspiel)

SC Fußach: Aydemir; Yildiz, Bekleyen, Bösch, Wirnsperger (56. Kuster), Schwärzler (90. Hartmann), Brückler, Grob, Patrick Rupp, Özyürek, Orhan Cil (90. Mzik)

SW Bregenz: Eres; Arslan, Sen, Zizi, Dennis Alibabic (71. Martinovic), Dennis Kloser, Machado de Oliveira, Thurner, Coskun (62. Palta), Teodozo de Lima, Metin Batir (62. Can)

Hella Dornbirner SV – Zima FC Langenegg 3:3 (2:1)

Torfolge: 6. 1:0 Julian Birgfellner, 24. 1:1 Kevin Bentele, 40. 2:1 Julian Erhart, 69. 2:2 Kevin Bentele, 90./+1 2:3 Grisley Muniz, 90./+3 3:3 Julian Birgfellner

FC Intemann Lauterach – RW Rankweil 4:3 (2:2)

Torfolge: 21. 1:0 Keramettin Kocabay, 29. 1:1 Matthias Flatz, 36. 2:1 Christopher Nagel, 38. 2:2 Adiel Silva de Moura, 59. 2:3 Manuel Pose, 83. 3:3 Christopher Nagel, 90. 4:3 Keramettin Kocabay

FC Brauerei Egg – FC Nenzing 5:0 (3:0)

Torfolge: 14. 1:0 Marcel Meusburger, 31. 2:0 Murad Gerdi, 35. 3:0 Wendel Pereira Rosales, 64. 4:0 Idiano Lima Rosa dos Santos, 75. 5:0 Idiano Lima Rosa dos Santos

SC Röfix Röthis – Zimma FC Wolfurt 4:0 (2:0)

Torfolge: 32. 1:0 Julian Mair, 45./+2 2:0 Felix Schöch, 81. 3:0 Andre Schöch, 90./+1 4:0 Andre Schöch

SC Admira Dornbirn – Sparkasse FC BW Feldkirch 3:1 (1:1)

Torfolge: 15. 1:0 Alexander Huber, 25. 1:1 Alem Majetic, 61. 2:1 Christof Benzer, 82. 3:1 Christos Karelas

Rote Karte: 90./+1 Mircea Erciu (BW/Tätlichkeit)

blum FC Höchst – Simeoni Metallbau FC Andelsbuch 4:0 (3:0)

Torfolge: 8. 1:0 Robert Blum, 24. 2:0 Maurice Wunderli

SC Austria Lustenau Amateure – FC Schwarzach 6:0 (5:0)

Torfolge: 2. 1:0 Armin Delahmet, 7. 2:0 Burhan Yilmaz, 18. 3:0 Burhan Yilmaz, 22. 4:0 Christopher Drazan, 29. 5:0 Burhan Yilmaz, 70. 6:0 Burhan Yilmaz (Freistoß)

3. Landesklasse, 15. Spieltag (Nachtrag)

FC Raiffeisen Au – Simeoni Metallbau FC Andelsbuch 1b 2:0 (1:0)

Torfolge: 3. 1:0 Ingo Gasser (Foulelfmeter), 71. 2:0 Ingo Gasser

5. Landesklasse, 15. Spieltag (Nachtrag)

FC Raiffeisen Au 1b – FC Renault Malin Sulz 1b 4:2 (1:1)

Torfolge: 5. 0:1 Stanley Niepelt, 35. 1:1 Nico Klampferer, 49. 1:2 Marcel Ulmer (Foulelfmeter), 57. 2:2 Kevin Klammer (Foulelfmeter), 73. 3:2 Nico Klampferer, 87. 4:2 Kevin Klammer
SPG Buch 1c – Fliesen Heim FC Sulzberg 1b 0:3 (0:1)
Torfolge: 14. 0:1 Martin Gigler, 69. 0:2 Raphael Knill, 84. 0:3 Florian Huber

SPG Burtscher Großwalsertal 1b – Erne FC Schlins 1b 0:0