Wolfurt lässt ersten Matchball aus

Jean-Carlos Theurer und Wolfurt kämpfen um den Einzug ins Superfinale. VN/Sams

Jean-Carlos Theurer und Wolfurt kämpfen um den Einzug ins Superfinale. VN/Sams

Wolfurt Nach dem 2:1-Auswärtserfolg zum Auftakt der Best-of-three-Halbfinalserie in der Schweizer Nati B im Rollhockey mussten sich die Cracks des RHC Wolfurt in eigener Halle gegen den RHC Wimmis mit 5:8 (0:4) geschlagen geben. Die Tore der unterlegenen Gastgeber erzielten Jean-Carlos Theurer (3) u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.