Klopp führt Liverpool insEndspiel gegen Real Madrid

Georginio Wijnaldum (links) feiert mit Virgil Van Dijk seinen Treffer zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung für Liverpool. Reuters

Georginio Wijnaldum (links) feiert mit Virgil Van Dijk seinen Treffer zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung für Liverpool. Reuters

Rom Jürgen Klopp baut weiter an seinem eigenen Denkmal an der berühmten Anfield Road. Der frühere BVB-Trainer hat mit Liverpool nichts mehr anbrennen lassen und ist mit den Reds trotz eines 2:4 im Halbfinal-Rückspiel bei AS Roma ins Finale der Champions League eingezogen. Im Endspiel trifft Liverpoo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.