Tagessieg in Wriezen

03.05.2018 • 19:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Sehr gut lief es für die Beiwagencrosser Benjamin Weiss und Patrick Schneider bei der deutschen Meisterschaft in Wriezen. Mit einem Laufsieg im ersten und einem zweiten Platz im zweiten Lauf holten sich die Höchster erstmals die Tageswertung vor den Ex-Weltmeistern Jan Hendrickxs mit Peter Beunk (Bel/Nl). In der Gesamtwertung steht nach sechs Rennen Platz drei. Ws