Ligaformat der 2. Liga ist fixiert

Sport / 07.05.2018 • 18:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Laola1 und ORF sind die neuen TV-Partner.

Schwarzach ORF-TV-Sportchef Hans Peter Trost hatte es in einem VN-Interview bereits angekündigt, nun sind die Weichen für die TV-Kooperation mit der 2. Liga der Bundesliga gestellt. Die Spiele der 16 Klubs werden von Sportvermarkter Laola1 in Szene gesetzt und auf deren Plattformen sowie auch weiter im Sportkanal ORF Sport+ zu sehen sein.

Der Vermarkter produziert laut der Liga – sofern die infrastrukturellen Voraussetzungen in den Stadien gegeben sind – alle 240 Saisonspiele. 60 Partien werden live im Free-TV übertragen: 30 auf ORF Sport+ sowie 30 online bei laola1.at und laola1.tv. Alle weiteren Spiele sollen auf den digitalen Laola1-Kanälen und Homepages der Vereine ausgestrahlt werden. Spieltermine sind: Freitag 19.10 Uhr, Samstag 12.30 bis 20.30 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr.