Wolfurt von Wimmis gestoppt

Wolfurt Nach dem 2:1-Auswärtserfolg und der 5:8-Heimniederlage mussten sich die Rollhockeycracks des RHC Wolfurt im finalen Duell der Best-of-three-Halbfinalserie der Schweizer Nati B auswärts beim RHC Wimmis mit 5:6 nach Penaltyschießen geschlagen geben und verpassten damit den Einzug ins Superfina

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.