Fahrer wollen mehr Mitspracherecht

Sport / 13.05.2018 • 17:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Barcelona Ferrari-Star Sebastian Vettel und Mercedes-Weltmeister Lewis Hamilton haben in der Formel 1 mehr Mitspracherecht bei Regel­änderungen gefordert. „Wir sollten die Entscheidungen treffen“, sagte Vettel in Barcelona: „Wir behaupten nicht, allwissend zu sein und haben keine Ahnung von der Technik der Autos. Aber wir wissen, wie sie sich anfühlen und sich fahren.“