Hatlerdorf mit Sprung

Ein 2:1-Auswärtssieg beim FC Thüringen brachte Hatlerdorf gleich zwei Plätze nach vorne und damit raus aus dem Tabellenkeller der 1. Landesklasse. Aleksander Pakic (10.) brachte die Gäste mit einem Freistoßtreffer früh in Führung, Aaron Witwer (32./rechts im Bild) sorgte für den zwischenzeitlichen A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.