Schneider/Weiss fahren aufelfte Plätze ab

Viermal in den Punkterängen: Benjamin Weiss und Patrick Schneider. ws

Viermal in den Punkterängen: Benjamin Weiss und Patrick Schneider. ws

Höchst Die Beiwagen-Motocrosser Benjamin Weiss und Patrick Schneider sind momentan auf elfte Plätze abonniert. Beim Grand Prix der Ukraine in Chernivtsi fuhr die Mannschaft aus Höchst sowohl in den beiden Läufen als dann auch in der Tageswertung Rang elf heraus. Im tschechischen Kramolin gab es im f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.