Bennett setzte sichim Sprint durch

Imola Sam Bennett hat sich den Tagessieg auf der 12. Etappe des Giro d‘Italia gesichert. Der Ire, der schon das siebte Teilstück für sich entschieden hatte, setzte sich im Autodrom von Imola im Sprint durch. Der Brite Simon Yates liegt unverändert 47 Sekunden vor dem niederländischen Vorjahrssieger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.