Die Kuhglocken läuten weiter

Joel Vermin jubelt über seinen Treffer zur 2:1-Führung gegen Finnland, die Schweizer stehen bei der WM im Halbfinale und treffen auf Kanada. ap

Joel Vermin jubelt über seinen Treffer zur 2:1-Führung gegen Finnland, die Schweizer stehen bei der WM im Halbfinale und treffen auf Kanada. ap

Schweiz eliminiert bei der WM Finnland, Gigantenduell geht an Kanada.

Kopenhagen Die Kuhglocken der Schweizer Eishockeyfans dürfen bei der Weltmeisterschaft in Dänemark weiterläuten. Das eidgenössische Nationalteam setzte sich im Viertelfinale gegen Finnland mit 3:2 durch und trifft im Halbfinale am Samstag auf Kanada. Die Ahornblätter hatten sich im Gigantenduell geg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.