Jucers ist beim EHC die Nummer eins

Maris Jucers bei seinem Spengler-Cup-Einsatz mit Dinamo Riga.  ap

Maris Jucers bei seinem Spengler-Cup-Einsatz mit Dinamo Riga.  ap

Der neue Lustenau-Torhüter kommt aus Lettland.

Lustenau Die neue Nummer eins zwischen den Pfosten des EHC Alge Lustenau in der Alps League heißt Jaris Jucers. Der 30-Jährige war 26 Mal für das lettische Nationalteam im Einsatz, zuletzt auch in der Vorbereitung auf die WM 2018. Er absolvierte für Dinamo Riga 38 Spiele in der KHL, war u. a. beim S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.