Hartberg ist Rang zwei fast nicht mehr zu nehmen

In Ried ging es im Duell um Rang zwei teilweise hart zur Sache. Gepa

In Ried ging es im Duell um Rang zwei teilweise hart zur Sache. Gepa

Ried Die SV Ried hat im Kampf um die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga den nächsten Rückschlag kassiert. Die Innviertler verloren am Freitagabend den Heimschlager gegen den TSV Hartberg mit 0:1 und fielen in der Tabelle auf Rang vier zurück. Hartberg machte einen großen Schritt zum Vizemeistertitel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.