Happy End in weite Ferne gerückt

von jochen dünser
Niedergeschlagenheit bei den Roten Teufeln nach der 23:30-Klatsche in eigener Halle im dritten Finale gegen die Fivers. gepa

Niedergeschlagenheit bei den Roten Teufeln nach der 23:30-Klatsche in eigener Halle im dritten Finale gegen die Fivers. gepa

Meister Alpla HC Hard mit bitterer 23:30-Heimniederlage im dritten Finalduell mit den Fivers.

Hard Zweiter im Grunddurchgang und überlegener Sieger der Bonusrunde, doch ausgerechnet beim Saisonendspurt beginnt der Motor der Handballer des Alpla HC Hard zu stottern. Nach dem 30:26-Heimsieg und der 23:31-Auswärtsniederlage mussten sich die Roten Teufel vom Bodensee im dritten Duell der Best-of

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.