Richtungsweisende Tage für alle drei Ländle-Teams

30.05.2018 • 20:43 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Gabriel Pfanner und Co. befinden sich auf Kurs in Richtung erste Bundesliga.VNLerch
Gabriel Pfanner und Co. befinden sich auf Kurs in Richtung erste Bundesliga.VNLerch

Schwarzach Auf die drei Vorarlberger Vertreter in der ÖTV-Mannschaftsmeisterschaft warten drei Tage mit richtungsweisendem Charakter. Für Liganeuling TC Altenstadt beginnt in der ersten Tennis-Bundesliga der Kampf um den Klassenerhalt mit einem Auftritt beim Wr. Athletiksport Club in der Bundeshauptstadt. Am Samstag (11 Uhr) steht dann das einzige Heimspiel im Verlauf der Abstiegsrunde gegen Mauthausen auf dem Programm. TCA-Teamchef Peter Peham: „Ich denke, in diesen beiden Partien fällt die Entscheidung, ob wir den Klassenerhalt schaffen.“

Die Herren des TC ImmoAgentur Dornbirn sind in ihrem letzten Auswärtsspiel der zweiten Bundesliga am Donnerstag bei Bergheim (3.) zu Gast und wollen mit einem weiteren Erfolg den nächsten Schritt im Unternehmen Aufsteig in die Eliteliga setzen. Am Samstag (11 Uhr) gastiert dann der TC St. Margarethen (5.) auf der Anlage in der Höchsterstraße.

Die Dornbirner Damen (5.) sind am Donnerstag bei Leader Colony TC und am Samstag bei Tabellennachbar Mödling zu Gast und gehen in beiden Begegnungen als Außenseiter. VN-JD

Tennis

1. Bundesliga Herren 2018

Abstiegsrunde (Gruppen-3., 4. und 5.)

Wr. Athletiksport Club – TC Altenstadt Donnerstag, 11 Uhr

Tabelle: 1. TC Harland 2 2 0 14: 4 31: 9 5

 2. Union Mauthausen 2 2 0 11: 7 25:17 4

 3. Wr. Athletiksport Club 2 1 1 10: 8 23:20 2

 4. Klosterneuburger TV 2 1 1 7:11 15:27 2

 5. TC Altenstadt 2 0 2 6:12 17:27 2

 6. TC Gleisdorf 2 0 2 6:12 15:26 2

Erklärung: Die Ergebnisse gegen die Teams der selben Gruppe wurden mitgenommen. Der Fünfte und Sechste der Abstiegsrunde steigen in die 2. Bundesliga ab.

Restprogramm:  TC Altenstadt – Union Mauthausen Samstag, 11 Uhr

  TC Gleisdorf – TC Altenstadt 9. Juni, 11 Uhr

2. Bundesliga Herren 2018, 6. Spieltag

TSC Bergheim – TC ImmoAgenturDornbirn Donnerstag, 11 Uhr

Tabelle: 1. TC ImmoAgenturDornbirn 5 5 0 36: 9 74:21 14

 2. TV Hochwolkersdorf  5 4 1 32:13 66:34 11

 3. TSC Bergheim 4 3 1 26:10 53:23 10

 4. TC Telfs 4 3 1 25:11 52:26 10

 5. TC St. Margarethen 4 2 2 19:17 41:37 6

 6. UTC Waidhofen 5 2 3 18:27 41:58 5

 7. TK Gratkorn 4 1 3 13:23 31:48 3

 8. UTC Koppl 5 0 5 8:37 21:75 1

 9. TC Vogau 4 0 4 3:33 11:68 0

Restprogramm: TC ImmoAgenturDornbirn – TC St. Margarethen Samstag, 11 Uhr

  TC ImmoAgenturDornbirn – TC Telfs 16. Juni, 11 Uhr

2. Bundesliga Damen 2018, 6. Spieltag

Brühl Mödlinger TC – TC FitnFemale Dornbirn Donnerstag, 11 Uhr

Tabelle: 1. Colony TC Wien 4 4 0 27: 1 55: 4 12

 2. TC Kufstein 4 4 0 23: 5 46:15 10

 3. Klagenfurter LC 5 4 1 24:11 51:25 10

 4. TC Weigelsdorf 5 3 2 22:13 47:30 9

 5. TC FitnFemale Dornbirn 5 1 4 14:21 31:46 6

 6. Brühl Mödlinger TC  4 2 2 11:17 24:36 5

 7. ATSV Steyr 4 1 3 9:19 22:39 4

 8. UTK Mautern 5 1 4 9:26 21:53 4

 9. TC Weiz 4 0 4 1:27 5:54 0

Restprogramm: Colony TC Wien – TC FitnFemale Dornbirn Samstag, 11 Uhr

  TC FitnFemale Dornbirn – TC Weiz 9. Juni, 11 Uhr

Erklärung: Der Achte und Neunte der 2. Bundesliga steigen in die Landesklasse ab.