Teilrückzug von Vijay Mallya bei Force India

London Force-India-Gründer und -Miteigentümer Vijay Mallya hat einige seiner Funktionen bei dem Formel-1-Rennstall zurückgelegt. Das berichteten Onlinemedien übereinstimmend. Laut einem Auszug des britischen Gewerberegisters fungiert der Inder seit 25. Mai 2018 nicht mehr als Direktor des Teams. Er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.