Brändle beim Prolog auf Rang sechs

Nach 2009, 2013, 2014 und 2016 hat der Hohenemser Matthias Brändle (Trek Segafredo) heute seinen fünften Zeitfahr-Staatsmeistertitel im Visier. Sirotti

Nach 2009, 2013, 2014 und 2016 hat der Hohenemser Matthias Brändle (Trek Segafredo) heute seinen fünften Zeitfahr-Staatsmeistertitel im Visier. Sirotti

Valence Matthias Brändle ist im Prolog des Critérium du Dauphiné in Valence auf Rang sechs gefahren. Der Hohenemser Radprofi aus der Trek-Mannschaft klassierte sich auf dem 6,6 km langen flachen Kurs sechs Sekunden hinter Sieger Michal Kwiatkowski. Der Pole, Straßen-Weltmeister von 2014, gewann 1,66

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.