Titelverteidiger mit weißer Weste

Dornbirn, Wolfurt Drei Tage nach dem 8:5-Erfolg im Ländle-Derby bei Wolfurt waren die Cracks des RHC Dornbirn erneut in der österreichischen Rollhockey-Bundesliga im Einsatz. Gegen die eigene Zweiermannschaft setzte sich der regierende und 14-fache ÖRSV-Rekordchampion ohne große Probleme mit 11:1 (4

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.