Lichtsteiner nun bei den „Gunners“

London Der Schweizer Nationalspieler Stephan Lichtsteiner wechselt nach Auslaufen seines Vertrags mit der neuen Saison von Juventus zu Arsenal. „Stephan bringt riesige Erfahrung und Führungsqualitäten in unsere Mannschaft“, sagte Arsenals neuer Trainer Unai Emery über den 34-jährigen Defensivspieler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.