Rassismus-Vorwürfe gegen Guardiola

Manchester Yaya Toure (35) hat schwere Anschuldigungen gegen seinen Trainer Pep Guardiola erhoben und ihm Rassismus vorgeworfen. Er habe sich von Guardiola schlecht behandelt gefühlt und sei in der abgelaufenen Saison ohne ersichtlichen Grund kaum eingesetzt worden, sagte der Ivorer.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.