Viele Blicke auf den Teamspielern

Auch Deutschlands Niklas Süle hatte so seine Probleme mit dem quirligen und dribbelstarken Peter Zulj (rechts). gepa

Auch Deutschlands Niklas Süle hatte so seine Probleme mit dem quirligen und dribbelstarken Peter Zulj (rechts). gepa

Neue Erfolgswelle lässt Kurswert der Kicker des ÖFB-Nationalteams in die Höhe schnellen.

Wien Österreichs Fußball-Nationalspieler haben nicht zuletzt durch die starken Länderspiel-Auftritte gegen WM-Gastgeber Russland (1:0) und Weltmeister Deutschland (2:1) auch international auf sich aufmerksam gemacht. An Salzburgs Rechtsverteidiger Stefan Lainer soll Italiens Vizemeister SSC Napoli I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.