Besser, aber nicht vom Glück verfolgt

Paris Oliver Marach und sein kroatischer Partner Mate Pavic haben in Paris ihren zweiten Grand-Slam-Titel verpasst. Das Duo unterlag Pierre-Hugues Herbert/Nicolas Ma­hut nach 100 Minuten mit 2:6, 6:7(4), vergab dabei im zweiten Durchgang aber vier Satzbälle. Der 37-jährige Steirer war enttäuscht. „E

Artikel 61 von 119
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.