Mit 50. Sieg zurück an die Spitze

Sebastian Vettel fuhr im Ferrari beim Grand Prix in Montral von der Pole Position aus ungefährdet zum Sieg.  ap

Sebastian Vettel fuhr im Ferrari beim Grand Prix in Montral von der Pole Position aus ungefährdet zum Sieg.  ap

Sebastian Vettel gewinnt den Grand Prix in Montreal und ist neuer WM-Leader.

Montreal Sebastian Vettel hat die Paradestrecke von Lewis Hamilton im Sturm erobert und mit seinem Jubiläumssieg die WM-Führung an sich gerissen. Der Ferrari-Star gewann den Großen Preis von Kanada vor Mercedes-Pilot Valtteri Bottas. Es war Vettels erster Triumph seit zwei Monaten, der 50. seiner Ka

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.