Kommentar

Christian Adam

Neue Töne, gerader Weg

Der Umbruch des Vorjahres, als man 18 neue Spieler holte, wird sich in diesem Sommer in Lustenau nicht wiederholen. Acht – Avramovic, Dossou, Drazan, Grasegger, Joppich, Lang, Pirkl, Paulo Victor und Sobkova – haben den Klub zwar verlassen, und mit Friedrich, Bergmeister, Kobleder (Langenegg?) und S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.