VN-Interview. Peter Stöger (52), Ex-Dortmund-Cheftrainer

Auszeit vom Rampenlicht

von melanie fetz

Trainer Peter Stöger über seinen Rückzug in ein
Wiener Badehäuschen und den Trip nach Vorarlberg.

Fußballtrainer Peter Stöger hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Nach viereinhalb Jahren kam im Dezember der Abgang beim 1. FC Köln. Nur eine Woche später hat er beim Spitzenklub Borussia Dortmund angeheuert und mit dem Klub noch das Minimalziel erreicht. Wie es für den 52-Jährigen sportlich weiter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.