Das Rennen ist völlig offen

United 2026 oder Marokko: Vor WM-Start wird entschieden, wer die WM 2026 stattfindet.

Moskau Hinter der schweren Flügeltür im Moskauer Luxushotel Metropol gaben die Kandidaten noch einmal alles. Auf der Zielgeraden zur politisch belasteten Vergabe der WM 2026 buhlten erst die Vertreter der USA, Kanadas und Mexikos und dann die Marokkaner um die letzten Stimmen aus der Europäischen Fu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.