Andersen holt sich die Königsetappe

Zürich Kragh Andersen hat die Königsetappe der Tour de Suisse gewonnen, Richie Porte seine Gesamtführung souverän verteidigt. Der 23-jährige Däne erreichte das Ziel nach 186 Kilometern von Fisch nach Gommiswald solo und feierte den größten Sieg seiner Karriere. Michael Gogl kam auf der sechsten Etap

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.