Kévin Estre gewinnt mitdem Retro-Porsche

Le MAns Da Toyota keine Gegner hatte, überflügelte die GTE-Pro-Kategorie für werksunterstützte GT-Autos die LMP1-Klasse nicht nur numerisch, sondern auch qualitativ: Mit Porsche, Aston Martin, Ford, Corvette, Ferrari und BMW brachten sechs Hersteller 17 Werkswagen mit 51 Profipiloten an den Start un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.