Rafael Marquez schrieb Geschichte

Rafael Marquez ist der nunmehr dritte Spieler mit fünf WM-Endrunden. ap

Rafael Marquez ist der nunmehr dritte Spieler mit fünf WM-Endrunden. ap

Moskau Der Mexikaner Rafael Marquez ist mit 39 Jahren zum dritten Spieler mit Einsätzen bei fünf Endrunden geworden. Der Defensivspieler wurde beim 1:0-Sieg der Mexikaner gegen Deutschland in der 73. Minute eingewechselt. Marquez hatte mit Mexiko schon an den WM-Turnieren 2002, 2006, 2010 und 2014 t

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.