Rüegg sprintete zum Schweizer Titel

Rankweil Lukas Rüegg ist neuer Schweizer U-23-Meister. Der 21-Jährige vom Radteam Vorarlberg Santic fuhr im schweren Bergaufsprint bei den gemeinsam durchgeführten U-23-Meisterschaften von Deutschland, Schweiz und Luxemburg in Unna (Ger) auf den dritten Platz und war damit der beste Eidgenosse. Rüeg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.