Mythos und Wahrheit

Vor 40 Jahren gewann Österreich bei der Fußball-WM in Argentinien gegen Deutschland mit 3:2.

Am 21. Juni 1978 schlug Österreich bei der Fußball-WM in Argentinien Deutschland mit 3:2. Hans Krankl wurde zum Helden und Edi Finger narrisch. Und beide haben damals geschwindelt.

Heute jährt sich Österreichs 3:2-Sieg über Deutschland bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Argentinien zum 40. Mal. Mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.