WM Splitter

Schmuggel

Moskau 14 WM-Dressen der kolumbianischen Nationalteams sind vor dem Versand in die Niederlande am Flughafen in Bogota konfisziert worden, weil sie mit flüssigem Kokain imprägniert waren. Jedes der mit unverdächtigen Dressen gemischten Shirts enthielt laut Polizei mehr als 5 Kilogramm Kokain

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.