Keine Rechenspiele der Japaner

Keisuke Honda ist voll auf den Ball und das Achtelfinale mit Japan fokussiert. ap

Keisuke Honda ist voll auf den Ball und das Achtelfinale mit Japan fokussiert. ap

Remis gegen Polen reicht Japan schon für Aufstieg.

Wolgograd Vor dem abschließenden Gruppenduell mit den fix ausgeschiedenen Polen reicht Japans Nationalteam schon ein Remis zum Aufstieg ins Achtelfinale der WM. Dennoch will man auf Sieg spielen. „Ich denke, wir sollten uns darauf konzentrieren, drei Punkte zu holen, anstatt irgendwelche Rechnungen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.