In Frankfurt hat die Hütter-Zeit begonnen

Mit Stoppuhr und Trillerpfeife – Adi Hütter während seiner ersten Trainingseinheit beim deutschen Cupsieger Eintracht Frankufrt. gepa

Mit Stoppuhr und Trillerpfeife – Adi Hütter während seiner ersten Trainingseinheit beim deutschen Cupsieger Eintracht Frankufrt. gepa

Neotrainer nach Pezzey und Weissenberger dritter Vorarlberger bei der Eintracht.

Frankfurt Mit der Eintracht hat Bruno Pezzey den UEFA-Cup gewonnen und ist nationaler Cupsieger geworden. Von 1978 bis 1983 spielte der 1994 verstorbene ÖFB-Teamspieler aus Lauterach für Frankfurt. Der Harder Markus Weissenberger (43) war vier Jahre (2004 bis 2008) für den aktuellen DFB-Cupsieger tä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.