Schrott startet inMonte Carlo

Monte Carlo Leichtathletin Beate Schrott wird überraschend beim Diamond-League-Meeting in Monte Carlo am 20. Juli an den Start gehen. Die 30-Jährige, wegen Problemen am Beinbeuger verspätet in die Saison gestartet, wurde für den 100-m-Hürdensprint eingeladen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.